Ausbildung

zum Kfz-Mechatroniker (Mensch)

STARTE DEINE AUSBILDUNG ZUM
Kfz-Mechatroniker (Mensch)

Die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (Mensch) beinhaltet das Ausführen aller Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten am Fahrzeug und die Elektrik/ Elektronik. Insbesondere Arbeiten im Kundendienstbereich, an Motor- und Getriebe sowie an der Bremsanlage. Der Azubi erlernt den Umgang mit technischen Mess- und Testgeräten, sowie das Prüfen, Messen und Einstellen von elektrischen Systemen. Zusätzlich zur innerbetrieblichen Ausbildung und zur Berufsschule gehören spezielle Kurse bei der Kfz.-Innung. Darüber hinaus runden weitere Ausbildungen vom Hersteller Volkswagen die Ausbildung ab.

Zusätzlich zur innerbetrieblichen Ausbildung und zur Berufsschule gehören spezielle Kurse bei der Kfz-Innung. Hinzu kommen extra Schulungen direkt bei Volkswagen. Diese runden deine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker ab.

Die Auto Zeilinger Gruppe ist ein mittelständischer Familienbetrieb mit Serviceverträgen für Volkswagen, Volkswagen-Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, Cupra, und Škoda. Mit mehr als 100 Mitarbeitern beraten und betreuen wir unsere Kunden im Service und verkaufen circa 4.000 Fahrzeuge pro Jahr. Du hast Freude daran, gemeinsam mit deinen Kollegen zum Erfolg unseres Autohauses beizutragen und deine Arbeit stets im Sinne der Kundenzufriedenheit zu erledigen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Ab wann kann es logehen?

01.09.2024

Ausbildungszeit

3,5 Jahre (Verkürzung auf 3 Jahre möglich)
1. Lehrjahr: 1.000 Euro
2. Lehrjahr: 1.100 Euro
3. Lehrjahr: 1.200 Euro
4. Lehrjahr: 1.250 Euro

Wo?

Autohaus Zeilinger in Dietersheim

Berufsschule Neustadt an der Aisch

Was lernst Du bei uns?

  • Analyse elektronischer, elektrischer und mechanischer Systeme

  • Untersuchung und Diagnose von Fehlern und Störungen (bspw. Auslesen von Fehlerspeichern, Prüfen der Fahrzeuge auf Verkehrssicherheit)

  • Warten und Reparieren von Pkw (z. B. Komponenten des Motormanagements)

  • Überprüfen der Bauteilfunktionen während und nach der Instandsetzung

  • Nachrüsten von Sonderausstattungen, Zubehörteilen und Zusatzsystemen (bspw. Anhängerkupplungen, Standheizungen, Navigationssystemen)

  • Anwenden moderner Werkstattinformations- und Kommunikationssysteme (z. B. Umprogrammieren von Steuergeräten)

Das bringst du mit:

  • Faszination für Autos

  • Verständnis für Elektronik, Mechanik, Datenverarbeitung

  • Handwerkliches Geschick

  • Teamorientierung und Gewissenhaftigkeit

  • Neugier und Zuverlässigkeit

  • Guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

Deine Perspektiven:

  • Abschluss:
    Staatlich anerkannter Ausbildungsabschluss: Kfz-Mechatroniker/-in (HWK)

  • Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung kannst du dich in vielen Bereichen weiterqualifizieren zum:

    - Geprüften Kfz-Servicetechniker (Mensch)

    - Meister (Mensch) im Kfz-Techniker-Handwerk

    - Betriebswirt (Mensch) im Kfz-Gewerbe

  • Oder Sie entwickeln sich im Berufsfeld weiter:

    - Reparaturtechniker (Mensch) in verschiedenen Fachrichtungen

    - Diagnosetechniker (Mensch)

    - Serviceberater (Mensch)

per Onlineformular

per e-Mail

per Post

Auto Zeilinger GmbH, Am Baumgarten 3-7, 91463 Dietersheim

Jetzt für die Ausbildung bewerben!

Deine Ansprechpartnerin